Geschichte der Firma
Wir haben Erfolg dank den klar gestellten Zielen
Die wichtigste Daten in unserer Geschichte

1999.

SADOWIŃSKI DARIUSZ gründet ein Familienunternehmen PH SADDAR.
Am Anfang ihrer Tätigkeit spezialisiert es sich auf:
  • Herstellung der stabilen und mobilen Konstruktionen
  • Herstellung der Schulmöbel und Spezialausstattung der didaktischen Räume
  • Komplexe Ausstattung der öffentlichen Einrichtungen
  • Gestalten und Dekoration der Innenräume von den öffentlichen Einrichtungen
  • Komplexe Instandsetzungsbauarbeiten

2004.

Dariusz Sadowiński fängt seine Arbeit mit dem Projekt: Verbundwerkstoff-Öko-Einschlagbodenhülse.

2005.

Die Eintragung der ersten Öko-Einschlagbodenhülse im polnischen Patentamt.

2006.

Der erste Export der Öko-Einschlagbodenhülsen nach. (Top Wood Niederlande).

2006 - 2007.

Die erste Lieferung von den Öko-Einschlagbodenhülse zum Praktiker Polen.

2007 - 2010.

Ein gewonnener Prozess vor den europäischen und polnischen Gerichten zur Urheberrech der Öko-Einschlagbodenhülsen.
Dariusz Sadowiński ist ein Urheber und ausschließlich Berechtigter zum Unheberrecht der Verbund-Öko-Einschlagbodenhülsen SADDAR®.

2012.

Unterzeichnung des Vertrages mit Kingfisher Plc. Erste Lieferungen für Kingfisher-Kette (Castorama Polen).

2013.

Die Gründung der Handelsgeselschaft SADDAR Sp. z o.o.

2014.

Ein Aufruf des Produktionsbetrieb in Marki gegen Warschau (Die Kunststoff Abteilung; Mischerei und Herstellung der Einspritzmethode)

2015.

Die erste Öko-Einschlagbodenhülse auf der Welt, die einen erwachsenen Mann heben kann.
Kliknij, aby powiększyć

2015.

Die Öko-Einschlagbodenhülse wechselt ihren Namen in SADDAR Öko-Einschlagbodenhülse.

2015.

Die Expansion auf den deutschen Markt: Bauhaus, Hagebau, Globus.

2015.

Die erste Lieferungen nach Dänemark und Österreich (Jem & Fix und Baumax).

2016

Kooperation mit Gardenas BV und weitere Lieferungen für HUBO Belgien.

2016.

Kooperation mit 4IQ Group Sp. z o. o. und erste Lieferungen in die baltische Länder.

2016.

Ein neuer Logotyp der Marke SADDAR.
Saddar Logo

2016.

Die Lieferungen nach Rumänien.

2016.

Wir feiern zehnten Jahrestag des verkaufes auf dem niederländischen Markt.

2017.

Die Hülse SADDAR wurde mit den patentierten SDS System ausgerüstet. System SDS überträgt die Schläge direkt in den Boden.

2017.

Die Hülse SADDAR wurde mit SHR System ausgerüstet. (Besondere Verstärkung um das Loch herum).

2017.

Die nächste Empfänger in den baltischen Ländern: Litwa - Mokivezi, Ermitazas, ilprimo, Evotrade. Estland - Puumarket.

2017.

Die erste Lieferung auf den französischen Markt (Mr. Bricolage).

2017.

Die erste Lieferung auf den tschechischen Markt (Baumax) und den slowakischen Markt (Merkury).

2017.

Die nächste Empfänger im Inland: PSB MRÓWKA, Merkury Market, RCMB Majster.

2017.

Die Expansion in Amerika.
Die erste Lieferung zum The Home Depot in Kanada.

2017.

Anfang des Verkaufs für OBI Berlin und für SONDERPREIS.

2017.

Erste Lieferungen fur HORNBACH Baumarkt AG.

2017.

Die Öko-Einschlagbodenhülse SADDAR kann man in 2 Kontinenten:
  • Europa: 15 EU-Ländern und 26 Markt-Ketten besorgen.
  • Amerika: The Home Depot Canada.

2017 – 2018.

Registrierung des EU-Projektes unter dem Namen: „ Innovative Vielfalt der Ökohülsen SADDAR mit den verschiedenen Eigenschaften und Anwendungen“.

2018.

Registrierung im polnischen Patentamt der vielen Autorenlösungen für die neue Models der SADDAR Ökohülsen im Rahmen des EU-Projektes.

2018.

Kooperation mit EMIL LUX GmbH & Co. KG & Euromate GmbH und die erste zentrale Lieferungen für Geschäfte: Obi Deutschland, Obi Osterreich.

Die gegründete duch Herrn Dariusz Sadowiski Firma SADDAR ist ein einziger auf der Welt Hersteller, der die Einschlagbodenhülsen und Pfostenträger aus Verbundwerkstoff produziert. Die Firma bleibt bis heute als ein Familienunternehmen.